Termin fürs autonome Seminar #2

Wir wollen dieses Semester (und darüber hinaus) wieder ein autonomes
Seminar starten, kritisch und so hierarchiefrei wie möglich gemeinsam
Texte/Bücher lesen und diskutieren.
Nachdem wir uns letztes Semester ein Buch von John Holloway vorgenommen
hatten, geht unsre bisherige Planung für dieses Semester in Richtung
Gramsci (Reader Amerika und Europa) & Kulturtheorien, wobei wir das beim
nächsten Zusammentreffen nochmals gemeinsam Besprechen werden – neue
Vorschläge sind immer willkommen.

Falls ihr Euch für das Seminar interessiert (Treffpunkt wird wohl der
bis dahin kuschelig eingerichtete Radioraum am Zähringerplatz sein)
tragt doch bitte im folgenden „Doodle“ euren Namen/Kürzel o.ä. mit der
Zeit ein, an der ihr teilnehmen könntet. Die Uhrzeit ist jeweils
Anfangszeit, Dauer wird erfahrungsgemäss so zwischen 1 und 2 Stunden
sein, je nach Lust, Laune und Diskussionbedarf der TeilnehmerInnen.
Hier gehts zum Doodle:
http://www.doodle.com/participation.html?pollId=d84i6yfkqv93zqei
Im Doodle gehts nur um Wochentag und Uhrzeit…

Bitte gebt so schnell wie möglich Bescheid, damit wir uns kommende oder
folgende Woche schon treffen können!


1 Antwort auf “Termin fürs autonome Seminar #2”


  1. 1 ahg 23. November 2008 um 14:48 Uhr

    Siehe die neue Seite zur Selbstverständigung der Gramsci-Lektüregruppe http://gramsci.blogsport.de

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: